Tagungsort

Das Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport (ZSU) zählt zu den 18 Fakultäten bzw. Zentren der Universität Wien. Ihm sind das Institut für Sportwissenschaft (ISW) als wissenschaftliche Subeinheit und das Universitätssportinstitut (USI) als zentrale Einrichtung des Hochschulsports in Wien zugeordnet. Für Angelegenheiten zum laufenden Studienbetrieb steht den Studierenden und Lehrenden das Studienservicecenter zur Verfügung, das Büro des Zentrums ist Anlaufstelle für administrative und organisatorische Belange des ZSU.

Das ZSU steht für Forschung auf höchstem Niveau und ist national wie international hervorragend vernetzt. Ein besonderer Fokus wird auf folgende drei Forschungsschwerpunkte gelegt: "Bewegungs- und Sportaktivitäten in der Gesellschaft, in Bildungsinstitutionen, in Sportorganisationen, in Arbeitsumfeldern und in selbstorganisierten Bereichen",  "Bewegungs- und Sportaktivitäten im Altersgang, für spezifische Zielgruppen sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen" und "Belastung, Beanspruchung und Leistung im Sport sowie Effekte von Bewegung und Sport auf die allgemeine Leistungsfähigkeit".

Forscherinnen und Forscher des ZSU sind an EU-, FWF-, und Sparkling-Science- u.a. Projekten sowie an Forschungsplattformen beteiligt und publizieren in führenden Fachjournalen der Sportwissenschaft.

Darüber hinaus bietet das ZSU qualifizierte Aus- und Weiterbildung an. In der Praxis wird Tradition mit Innovation und Zukunft verbunden, wie die über 200 vom USI angebotenen Sportarten zeigen.